Ideenrausch bei der Fachgruppenkonferenz - erste Impressionen

Meldung vom 23.10.2015

Auf der bundesweiten BdVM-Fachgruppenkonferenz des trafen sich am 22. Oktober 2015 rund 40 Fachgruppenmitglieder und interessierte Kollegen im Tagungswerk Jerusalemkirche in Berlin, um aktuelle sowie drängende Themen zum Vertriebsmanagement zu diskutieren.

Wie kann man die Digitalisierung und Social Media für den Markterfolg nutzen? Was muss im Umgang mit Compliance beachtet werden? Was macht eine Führungsstrategie erfolgreich? Und welchen Herausforderungen begegnen Vertriebsmanager im Spannungsfeld zwischen Kundenwünschen und unternehmensinternen Ansprüchen?

Andreas Kulpa, Chief Operating Officer bei der DATA lovers AG und Markus Giese, Compliance Officer, Zurich Gruppe Deustschland, leiteten die Fachgruppenkonferenz mit spannenden Expertenvorträgen zu den Themen "Digitalisierung und Social Media als Chance für den Markterfolg nutzen" sowie "Compliance im Vertrieb - Dialog fördern, Mehrwert schaffen" ein. In zwei interaktiven Workshop-Sessions zu den Schwerpunkten Mitarbeiterführung, Digitaler Vertrieb, Mobile und Social Media, Innovation, Aus- und Weiterbildung sowie Kundenbeziehungsmanagement konnten viele wertvolle Impulse und konstruktive Lösungsvorschläge zur Professionalisierung des Vertriebsmanagements identifiziert werden.

Wir haben Ihnen einige Impressionen zur Veranstaltung zusammengestellt. Viel Spaß mit diesem Rückblick.

Die Fachgruppen des BdVM haben viel vor! Nutzen Sie die Gelegenheit die inhaltlichen Programme für die künftige Ausrichtung des Verbandes mit zu gestalten.

Weitere Informationen zu den BdVM-Fachgruppen finden Sie hier.