Mitgliederumfrage zum Coronavirus Covid-19

×

Fehlermeldung

Notice: unserialize(): Error at offset 27 of 27 bytes in variable_initialize() (line 1202 of /www/htdocs/w01a89b7/dievertriebsmanager.de/includes/bootstrap.inc).
Meldung vom 07.04.2020

 

Das neuartige Coronavirus verbreitet sich weltweit rasend schnell und die Folgen für Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft sind nur schwer abzuschätzen.

Um hierzu eine Übersicht und Anhaltspunkte zu liefern, haben wir, Die Vertriebsmanager, im März bereits zwei Mitgliederumfragen zum Coronavirus Covid-19 im Abstand von einer Woche durchgeführt. Schon jetzt zeigt der Vergleich allein dieser beiden Umfragen mit welcher Dynamik sich die Welt um uns verändert und welchen starken Einfluss die durch den Virus bedingten Veränderungen auf das Berufsleben haben.

Während sich Anfang/ Mitte März mit rund 40 Prozent noch der kleinere Teilnehmerkreis persönlich beunruhigt durch den Virus zeigte, waren es in der zweiten Umfrage eine Woche später hingegen über 70 Prozent.
Dennoch fühlt sich weiterhin die große Mehrheit der Befragten (ca. 90 Prozent) ausreichend informiert und befähigt, das weitere Vorgehen für den Vertrieb und die Mitarbeiter zu bestimmen.

Nach wie vor gehören klassische Handlungsanweisungen wie Handhygiene oder Desinfizierung von Arbeitsflächen sowie der Einschränkung von Dienstreisen bei fast allen Befragten zu den eingeleiteten Maßnahmn. Die Absage von eigenen Veranstaltungen und auch der Teilnahme an Events, die Verschiebung von Terminen und Lösungen für mobiles Arbeiten haben prozentual jedoch auch massiv zugenommen (bei rund 90 Prozent). Das Thema Kurzarbeit betrifft etwa 30 Prozent.

Signifikant hat sich die Lage bezüglich aktueller und erwarteter Umsatzeinbußen innerhalb des kurzen Zeitraums zwischen beiden Umfragen verschärft. Verzeichneten beispielsweise laut der ersten Umfrage noch 3 Prozent einen Einbruch von 10-20 Prozent, waren es in der zweiten Abfrage schon 27 Prozent. Inzwischen erwarten 42 Prozent einen Umsatzrückgang von 20-50 Prozent und 21 Prozent der Teilnehmer sogar einen Rückgang von 50-100 Prozent, bedingt durch die Folgen der Pandemie.

Trotz der allgemeinen Unsicherheit vieler unserer Umfrageteilnehmer, wie es die kommenden Wochen finanziell weitergeht, ist die Mehrheit (rund 70 Prozent) überzeugt: Wir schaffen das!

Ob und wie sich die Lage des Geschäfts durch die aktuelle Entwicklung in Bezug auf Covid-19 gewandelt hat, wird nun die nächste Umfrage zeigen, die ab heute für die kommenden 3 Tage für unsere Mitglieder freigeschaltet ist. 

Hier finden Sie die Zusammenfassung der Umfrageergebnisse.