Coaching Day am 20. Juni 2019 in Hamburg: "Du wolle Rose kaufen?“ Warum darf der Vertrieb nicht mehr mit der Tür in’s Haus fallen? Emotionalisierte Kommunikation im B2B-Vertrieb"

20.06.2019 - 10:00 bis 16:00

Die Regionalgruppe Norddeutschland lädt Sie am Donnerstag, den 20. Juni 2019 herzlich zum Coaching Day mit dem Thema "Du wolle Rose kaufen?“ Warum darf der Vertrieb nicht mehr mit der Tür in’s Haus fallen? Emotionalisierte Kommunikation im B2B-Vertrieb" nach Hamburg ein. 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Veranstaltung um den verschobenen Coaching Day vom 15. Mai 2019 handelt.

Die Coaching Days bieten praxisnahe Lösungen in Workshop-Atmosphäre durch erfahrene Referenten. Gemeinsam mit unseren Fördermitgliedern bietet der Verband seinen Mitgliedern Weiterbildungsangebote an, um neuen Herausforderungen zu begegnen.

Datum:
Donnerstag, 20. Juni 2019

Zeiten:
Workshop I: 10:00 - 12:00 Uhr
Workshop II (Wdh.): 14:00 - 16:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass beide Workshops inhaltlich gleich aufgebaut sind.

Ort:
Jung von Matt AG
Glashüttenstraße 38, 1. OG (lilafarbene Tür)
20357 Hamburg

Parkplatzsituation:
Wenig kostenfreie Parkplätze vorhanden aufgrund einer Baustelle in der Nähe

Inhalt

Im Rahmen des Coaching Days freuen wir uns auf spannende Inputs von Götz Ulmer und Robert Mehlan zum Thema emotionalisierte Kommunikation im B2B-Vertrieb. Folgende inhaltliche Schwerpunkte haben wir geplant:

1.) Begrüßung Götz Ulmer & Robert Mehlan

2.) Impulse von Götz Ulmer (Jung von Matt AG)
Weg vom „Feature Fucking“ hin zu dem „Warum!“ Wie setzen wir das in der B2B-Kommunikation um?
Wie kann ein Unternehmen oder auch der Vertrieb in einer B2B-Kommunikation auffallen ohne zu „verschrecken“?
Was können B2B-Unternehmen von erfolgreichen „Native Advertising“ Kampagnen lernen?
Was macht die Sixt Werbung so erfolgreich? Lernen vom Kreativkopf und Macher Götz Ulmer!
 
3.) Impulse von Robert Mehlan (Revenue Maker GmbH)
Marketing und Vertrieb – wie muss das im B2B-Vertrieb der Zukunft zusammenspielen?
Was macht die Arbeit eines guten Vertriebsmitarbeiters aus?
Welche Werkzeuge müssen Vertriebler ab sofort im Werkzeugkoffer haben?
 
4.) Fragen & Antworten

---

Referenten:

Robert Mehlan   Götz Ulmer
Revenue Maker GmbH   Jung von Matt AG

 

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen pro Session begrenzt.

Eintritt für Nicht-Mitglieder (Special): 45,- EUR, die Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Hinweis: Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist eine Weitergabe von Name, Funktion und Unternehmen an den Gastgeber verbunden.

Über unseren Ticketmanager können Sie sich direkt anmelden. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Probieren Sie die XING Events online Registrierung noch heute aus.

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.